Archiv der Kategorie: Kreativ

Kreativ am Dienstag…

Fußballspiele,
Feuerwehr,
Judowettkampf,
Garten,
Dachbodenausbau…
…ein Termin jagt den nächsten.

Und natürlich wollen wir auch das schöne Wetter genießen!

Aber heute gibt es wieder etwas Kreatives…
„Origami“

…ein gefalteter Kranich.

LG
Sandra

 

Kreativ am Dienstag…

Oh je, die Zeit rennt…

Dazu noch das schöne Wetter…

Schon wieder ist eine Woche vorüber…

Heute zeige ich Euch zwei Ton-Arbeiten, die
in der Schule gefertigt wurden. Ich finde die
glänzende Glasur ja immer so toll… ;o)


LG
Sandra

Kreativ am Dienstag…

Wir hoffen, Ihr hattet alle schöne Ostern?

Wir waren unterwegs… Fotos folgen.

Heute erst einmal etwas Kreatives.

Unsere Ostermitbringsel:

1. die Füllung (Teelichter in Spiegeleieroptik mit Masking Tape umwickelt, Saatgut, kleine Flaschen Wein/Sekt, Osternaschereien…)

2. die Tüten (entweder Ihr nehmt Versandtaschen oder Komposttüten)

Die Tüten werden zunächst etwas dekoriert.
Wir haben dazu Aufkleber genutzt.

Danach die Tüten füllen, Löcher rein, Schleife durch – fertig.

LG
Sandra

Kreativ am Dienstag…

In wenigen Tagen hat die kleine Stupsnase Geburtstag.
Und das sind die Einladungen zur „Kletterparty“…

Anregungen aus dem www,
farbige Briefumschläge,
eine A4 Seite dickeres Papier…

Text mit dem PC schreiben,
A4 Seite auf Postkartengrößen aufteilen,
Vorderseite „Einladung“ mit Bild,
Rückseite Text…

Fertig!

LG
Sandra

Kreativ am Dienstag…

Upcycling von Taschentücherboxen

Diese Boxen kennt jeder.
Und gerade jetzt, in der Erkältungszeit,
stehen solche Boxen bei uns in fast jedem Raum.

Ruck zuck sind die Boxen alle und dann?
Zum Wegschmeißen oft viel zu Schade!

Und so gibt es heute eine Weiterverwendungsidee:

Aus den bunten Boxen können zum Beispiel Geschenkanhänger
geschnitten werden. Für Ostern, zum Geburtstag oder einfach
so für kleine Mitbringsel. Schneiden, lochen und Band dran.

Fertig!

LG
Sandra

Kreativ am Dienstag…

Am Wochenende waren wir wieder mal mit
Schulaufgaben beschäftigt…

Dank Google und Wikipedia ist sowas inzwischen bequemer
als noch vor vielen Jahren oder gar zu meiner Schulzeit.
Damals musste man entweder die Informationen zu Hause haben,
ein Lexikon wälzen oder in die Bibliothek gehen und sich die Informationen
aus Büchern herausschreiben, denn auch Kopien waren nicht möglich…

Egal wie, mit Aufwand ist es dennoch immer verbunden…
Informationen und Bilder raussuchen,
Informationen sortieren, gliedern, aufschreiben
Plakat gestalten
Vortrag üben…

Das aktuelle Thema für einen Vortrag in der Schule:
die „Rote Feuerameise“


Alle Informationen für den Vortrag befinden sich
auf der Vorder- und Rückseite der Karteikarte.

Und bereits in den nächsten Tagen steht die nächste größere Aufgabe an.
Buchvorstellung!

LG
Sandra

Kreativ am Dienstag…

Heute mal wieder eine Upcycling-Idee:

Eine alte Lampenfassung…

…etwas zum Dekorieren und eine Kerze.

Fertig. ;o)

So kann die alte Lampenfassung noch eine Weile
als Kerzenhalter genutzt werden. Für die Osterzeit
habe ich hier auch schon eine andere Idee…

LG
Sandra