Archiv der Kategorie: Judo

Letztes Wochenende waren…

wir wieder zum Judo-Wettkampf. Die große
Stupsnase hatte zur gleichen Zeit Heimspiel.
Und auch gestern war wieder morgens Fuß-
ball angesagt. Fotos vom Fußballspiel habe
ich keine. Wir haben November und so ist das
Wetter oft nasskalt, diesig oder wie gestern
Früh nebelig.

Der Judo-Wettkampf letzte Woche fand in
Weimar statt und passend dazu heute ein
paar Fotos von unserem Ausflug in den
Hebstferien…

Ein Tag in Weimar…


LG
Sandra

Tag des offenen Denkmals…

Während die große Stupsnase letzten Sonntag beim
Werder Camp war, waren wir zum „Tag des offenen Denkmals“.

Gestern war schon wieder ein Fußballspiel der großen Stupsnase.
Morgen und übermorgen sind auch Spiele angesetzt. Die kleine
Stupsnase hätte morgen auch Wettkampf (150 km entfernt). Auch
am Mittwoch nächste Woche geht es mit einem Spiel weiter, am
nächsten Sonntag… Bei der kleinen Stupsnase nächsten Samstag…
Und zwischendurch zwei mal Training nicht zu vergessen.

Wir haben uns daher dieses Wochenende für etwas anderes ent-
schieden. Sport fällt für die nächsten zwei Tage aus!

In diesem Sinne… ein schönes Wochenende!

Oh je…

…die Zeit rennt !

Die Fotos unserer Radtour wollte ich Euch letzte
Woche schon zeigen. Aber irgendwie kam wohl
immer was dazwischen und so wird es erst heute.

 

Da es bei dem Wetter auch nix mit Freibad wird,
waren wir letzte Woche in der Therme. Toll war es!
Und vorallem, schön warm ! ;o)

Seit Samstag ist die kleine Stupsnase nun schon im
Judo-Trainingslager…

Auf der Tasche liegt wieder der „Sorgenfresser“,
den ich ihm vor 2 (?) Jahren genäht habe. Der
ideale Platz für „Hasi“ und Taschenlampe.

Bevor hieß es für alle Judokinder ins Trainingslager
ging, hieß es Spalier stehen bei
einer Hochzeit… 1.7.17


Das Format ist absichtlich so klein gewählt.
Beteiligte Personen sind unkenntlich gemacht.

;o)

Judo-Sportfest

…war gestern!

Und die Muttis beteiligen sich immer mit
selbstgebackenem Kuchen, der dann vom
Verein verkauft wird.

So auch dieses Jahr – ich habe Freitag Abend gebacken und
die große Stupsnase sagte gleich: „Oh, lecker Kuchen…!“
„Nein, der ist nicht für Dich“, sagte ich. „Der ist fürs Judofest.“


(Buttermilch mit Mandeln)

„Ach man, ich bekomme keinen…!“, kam dann als Antwort
des Großen zurück. So kam es dann, das ich
Samstag Morgen – noch fix vorm Judofest – Blätterteig
mit Streuseln für ihn gemacht habe….

Das gabs dann zum Kaffee und er hat sich gefreut… ;o)

Fotos vom Sportfest:


Büchsenwerfen, Sackhüpfen, Hindernisparcour,
Gummistiefelweitwurf, Eierlaufen, Nageln


…und eine Hüpfburg.

Wir wünschen Euch einen schönen Sonntag.

LG
Sandra

 

Unterwegs…

Was für ein sch… Wetter?

Regen, Regen, Regen… und wir unterwegs zum Judo-Wettkampf.

(Die Fotos hat mein Beifahrer auf der Rückfahrt gemacht.
Auf der Autobahn war der Regen leider noch viel schlimmer.)

 

Sonntag das gleiche. Aufgewacht… und es regnete wieder oder eigentlich immer noch.
Das Fußballspiel wurde nicht abgesagt. Der Rasen war wie eine Wildschweinkuhle. Schlamm!
Zentimeterdick war der Schlamm an den Fußballstollen. Die Schuhe schwer wie Blei. Zum
Glück regenete es während des Spiels nicht. Der Wind war trotzdem sehr kalt…

Nun hoffen wir, dass es am nächsten Wochenende endlich Frühling wird….

Der Garten ruft !
Die große Stupsnase ist zum Geburtstag eingeladen und
Sonntag, wieder Fußball.

LG
Sandra