Archiv für den Monat: April 2014

Dienstags kreativ…

…und wieder eine neue Idee!

Diese Idee war zum Thema „Müllfasching“ im Kindergarten gefragt.

Und ja, ich muß es zugeben, nicht nur die große Stupsnase malt in den
Unterrichtsstunden, auch meine Idee ist in dieser Zeit entstanden:

IdeeRob

Man beachte das linierte Papier! ;o)
Na von irgendwem muß die große Stupsnase das ja haben!

Die Umsetzung erfolgte dann mit Pappkartons, Aludeckeln,
Verpackungsmaterial, Kühlbeutel und ein bißchen Farbe.

Das Ergebnis sah dann so aus:

Roboter

Die kleine Stupsnase war begeistert und die Müllparty
im Kindergarten ein schönes Erlebnis.

Am gestrigen Sonntag waren wir…

…auf einem Schloß.

Ja, Schlösser gefallen uns immer! Denn da lebten ja die Ritter und es ist interessant,
wenn man die dicken Mauern sieht, die (vermeintlichen) Verliese, ein riesiges Burgtor
und Burgbrücken…

So hat uns auch dieser Ausflug wieder richtig gut gefallen. Auch vom Wetter hatten wir Glück, denn erst als wir wieder Richtung nach Hause führen, fing es an zu regnen. ;o)

BeichBeich1  Beich4Beich3 Beich2

Die Woche ging so schnell rum…

…das ich es verpasst habe, einen neuen Beitrag zu schreiben.

Außerdem war das Wetter nachmittags so schön, dass ich
nach der Arbeit lieber im Garten war und keine Lust
auf Computer hatte.

Da zur Zeit Ferien sind und auch ich Ferien habe,
muß auch noch eine „Hausarbeit“ (BGB) fertig werden.

Bei dem schönen Wetter haben wir gestern und
auch heute einen Ausflug gemacht.

Gestern waren wir zum Blütenfest:

Blueten Blueten1 Blueten2 Blueten3

Traktor fahren – Kremserfahrt

…und wir haben gesehen, wie die Produktion von Apfelsaft abläuft, wie das Leergut
gereinigt und für die Wiederverwendung vorbereitet wird, Flaschen etikettiert werden
und die neu gefüllten Flaschen zum Schluss wieder in Getränkekästen gestellt werden.
Das fanden wir natürlich besonders interessant…

Kremser

Zu unserem heutigen Ausflug berichten wir Morgen! Jetzt gibts erst einmal Kaffee…

Erdbeeren

LG

Dienstags kreativ…

Auch wenn Ostern schon wieder vorbei ist,
hier noch zwei kreative und schnelle
Osterbasteleien:

1. Das Spiegelei-Teelicht und
2. Das Knopf-Ei.

Spiegelei  Knöpfe Knöpfe1  Hasi

Für das Spiegelei-Teelicht braucht man ein weißes Teelicht und gelbe Wachsplatten oder wie
von mir umgesetzt (da ich keine gelben Wachsplatten im Haus hatte) ein gelbes Teelicht.
Das gelbe Teelicht wird angebrannt, bis der Wachs flüssig ist und dann wir der flüssige gelbe Wachs auf das weiße Teelicht mittig darauf gekippt. Und fertig ist… das Spiegelei.

Für das Knopf-Ei braucht ihr Knöpfe in verschiedenen Größen. Diese werden auf einen Faden
gefädelt, bis die gewünschte Eiform entstanden ist und schon sind sie eine schnelle Deko für den  Osterstrauß.

Inzwischen ist…

…es schon wieder Ostermontag und das
lange Osterwochenende ist (fast) vorbei.
Leider viiiel zu schnell.

Tischdeko1

Tischdeko2

Für die Kinder beginnt die erste Ferienwoche
und morgen Früh klingelt auch schon wieder
für uns Erwachsene zeitig der Wecker.
*gääähn*

Zum Glück auch wieder nur eine kurze Woche. ;o)

Habt alle einen guten Wochenstart und nicht vergessen,
morgen ist wieder Creadienstag. Mal schaun, was ich
Euch dann an dieser Stelle zeige…

Ostern…

In wenigen Stunden beginnt das Osterwochenende.
Das Wetter soll frühlingshaft werden und so weiß ich nicht,
ob es über die Feiertage einen neuen Beitrag geben wird.

Aber auf jeden Fall möchte ich es nicht verpassen, Euch
allen ein schönes, erholsames und vorallem sonniges
Osterfest (im Grünen) zu wünschen!

  Ostern3

Ostern2
Ostern1(Das war ein kleiner Auszug aus unseren selbstgebastelten
und -gestalteten Osterkarten. Dazu gibts noch einige
selbstkreierte Kleinigkeiten von drei Bastelbegeisterten!)

LG
Sandra

Dienstags kreativ…

Was für ein Wochenende?

Zirkus, Kindergartenfest, Fußball…
und schon war wieder Montag!
Wahnsinn!

In der Schule war eine Zirkus-Projektwoche.
Gemeinsam mit einem kleinen Zirkus konnten die
Kinder drei Tage lang ein Programm einüben und
von Donnerstag bis Samstag gab es dann jeweils
drei „Premieren“.

Für die Kinder war es ein riesen Erlebnis, dass 60
Minuten-Programm einzuüben, das Lampenfieber
zu spüren, Premierenstimmung zu genießen und
gemeinsam bei lauter Musik „abzurocken“.

Der Applaus war  überwältigend.
Das Zelt bis auf den letzten Platz besetzt.

Gestern hat die Kinder dann der Alltag wieder
eingeholt – Schule – zum Glück nur vier Tage,
dann ist Ostern und die Osterferien. ;o)

Zum Creadienstag heute eine schnelle Idee
für die Osterfeiertage…

Osterhuhn
Das Osterhuhn.

Ihr braucht zwei Stoffquadrate und
ein bißchen Filz für Kamm und Schnabel.
Mit Füllwatte ausstopfen und ab auf die Ostertafel.

Viel Spaß beim nachnähen…

Termine, Termine…

Wer kennt das noch?
So kurz vor den Feiertagen häufen sich wieder die Termine!

Vollgestopfter Terminkalender und die Zeit rast…

Termine
Wahnsinn!

Ein Termin jagt den nächsten –
sowohl auf Arbeit als auch nachmittags.

Am Montag war unser Kindergeburtstag.
Seit Montag ist auch der Zirkus in der Schule
und gestern war bereits die erste Aufführung.
Heute Nachmittag dann die nächste Vorführung
für die Eltern und morgen dann die zweite für Eltern
und Großeltern, da ja die Plätze im Zelt begrenzt sind.

Morgen Früh: Das jährliche Kindergartenfest.
Kuchen backen und vor dem Fest mit unterstützen.

Sonntag: Fußballspiel.
Um 8 Uhr Treffpunkt
Sportplatz – wie immer!

Achja, da war doch noch was: Das Wochenende!
Haben wir mal wieder übersprungen und
gehen in großen Schritten auf Ostern zu
UND den Einkaufswahnsinn in der
Woche vor Ostern.

LG
und allen ein schönes WE.

Dienstags kreativ…

…und ich möchte Euch eine schöne und super einfach umzusetzende Idee zeigen.

Gefunden habe ich diese Idee in einigen Internetblogs.

Silhouette

Wie funktioniert das?

1. seitliches Portraitfoto machen

2. ausdrucken

3. Umrisse auf Fotokarton übertragen

4. ausschneiden und

5. Ergebnis in einem Rahmen verewigen. ;o)

Viel Spaß beim kreativen Nachmachen!

Wie schnell die Zeit vergeht…

…sieht man immer an den Geburtstagen!

100_3395
Sechs Jahre ist das nun schon wieder her.

Und schon wieder ist die kleine Stupsnase 1 Jahr älter.
Endlich 6 ! ;o)

Und das wird natürlich heute gefeiert.

Blumen

Zuerst gibt es Früh zu Hause schon ein paar Geschenke,
dann ist die Geburtstagsparty im Kindergarten,
Nachmittag dann Kindergeburtstag mit den Freunden und
abends gehts dann sicher total erschöpft ins Bett.