Judo-Sportfest

…war gestern!

Und die Muttis beteiligen sich immer mit
selbstgebackenem Kuchen, der dann vom
Verein verkauft wird.

So auch dieses Jahr – ich habe Freitag Abend gebacken und
die große Stupsnase sagte gleich: „Oh, lecker Kuchen…!“
„Nein, der ist nicht für Dich“, sagte ich. „Der ist fürs Judofest.“


(Buttermilch mit Mandeln)

„Ach man, ich bekomme keinen…!“, kam dann als Antwort
des Großen zurück. So kam es dann, das ich
Samstag Morgen – noch fix vorm Judofest – Blätterteig
mit Streuseln für ihn gemacht habe….

Das gabs dann zum Kaffee und er hat sich gefreut… ;o)

Fotos vom Sportfest:


Büchsenwerfen, Sackhüpfen, Hindernisparcour,
Gummistiefelweitwurf, Eierlaufen, Nageln


…und eine Hüpfburg.

Wir wünschen Euch einen schönen Sonntag.

LG
Sandra

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.