Archiv der Kategorie: Judo

Judowoche…

Seit Samstag ist die kleine Stupsnase nun schon wieder verreist.

Judowoche

Inzwischen zwar schon das vierte mal, aber schon
seltsam, wenn nur die große Stupsnase im Haus ist.

Ansonsten ist beim Training (Fußball und Judo) jetzt erstmal Sommerpause.

Die Feuerwehr-Ausbildung macht auf Grund der Ferien auch eine Pause.
Hier hatten die Stupsnasen von Ende April bis Mitte Juni jede Woche Training.
Mitte Juni war dann der Wettbewerb. 25 Jahre Jugendfeuerwehr EF und so
waren die zwei Stupsnasen und 377 (!) weitere Kinder im Juni an einem WE
unterwegs mit der Feuerwehr – zelten, baden, Feuerwerk… Spaß!

https://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/suche/detail/-/specific/Mit-dem-Sonderzug-ins-Jugendfeuerwehrzeltlager-32358347

Da ich in den letzten Wochen aus verschiedenen Gründen hier nicht
zum Schreiben kam, werde ich versuchen, alles hier nachzuliefern… ;o)

LG
Sandra

Letztes Wochenende waren…

wir wieder zum Judo-Wettkampf. Die große
Stupsnase hatte zur gleichen Zeit Heimspiel.
Und auch gestern war wieder morgens Fuß-
ball angesagt. Fotos vom Fußballspiel habe
ich keine. Wir haben November und so ist das
Wetter oft nasskalt, diesig oder wie gestern
Früh nebelig.

Der Judo-Wettkampf letzte Woche fand in
Weimar statt und passend dazu heute ein
paar Fotos von unserem Ausflug in den
Hebstferien…

Ein Tag in Weimar…


LG
Sandra

Tag des offenen Denkmals…

Während die große Stupsnase letzten Sonntag beim
Werder Camp war, waren wir zum „Tag des offenen Denkmals“.

Gestern war schon wieder ein Fußballspiel der großen Stupsnase.
Morgen und übermorgen sind auch Spiele angesetzt. Die kleine
Stupsnase hätte morgen auch Wettkampf (150 km entfernt). Auch
am Mittwoch nächste Woche geht es mit einem Spiel weiter, am
nächsten Sonntag… Bei der kleinen Stupsnase nächsten Samstag…
Und zwischendurch zwei mal Training nicht zu vergessen.

Wir haben uns daher dieses Wochenende für etwas anderes ent-
schieden. Sport fällt für die nächsten zwei Tage aus!

In diesem Sinne… ein schönes Wochenende!

Oh je…

…die Zeit rennt !

Die Fotos unserer Radtour wollte ich Euch letzte
Woche schon zeigen. Aber irgendwie kam wohl
immer was dazwischen und so wird es erst heute.

 

Da es bei dem Wetter auch nix mit Freibad wird,
waren wir letzte Woche in der Therme. Toll war es!
Und vorallem, schön warm ! ;o)

Seit Samstag ist die kleine Stupsnase nun schon im
Judo-Trainingslager…

Auf der Tasche liegt wieder der „Sorgenfresser“,
den ich ihm vor 2 (?) Jahren genäht habe. Der
ideale Platz für „Hasi“ und Taschenlampe.

Bevor hieß es für alle Judokinder ins Trainingslager
ging, hieß es Spalier stehen bei
einer Hochzeit… 1.7.17


Das Format ist absichtlich so klein gewählt.
Beteiligte Personen sind unkenntlich gemacht.

;o)