Kreativ am Dienstag…

Der Hühnerstall innen…

Jeder Hühnerstall braucht eine Hühnerstange!

…und ein Kotbrett. Letzteres ist den Hühnern egal, aber dem
Besitzer dafür umso wichtiger. Denn ohne Kotbrett fallen
die nächtlichen Hinterlassenschaften direkt ins Einstreu/Stroh
und dieses muss öfter ausgetauscht werden.

Und hier ein kleiner Blick in einen Teil des Stalles…

Anfangs war die Hühnerstange mit einem Winkel an der
Wand befestigt. Musste die Stange also ausgetauscht werden,
hieß das Schraube raus schrauben und dann erst ging die Stange ab.

Bereits nach wenigen Wochen musste daher „Hühnerstange 2.0“ her!
Und hier sieht die Befestigung so aus:

In ein Brett wurde ein Ausschnitt gesägt, in den die Stange passt.
Das Brett wurde befestigt und so muss die Stange bei Bedarf nur
nach oben gehoben werden und raus ist sie.
Kein Schrauben im Hühnerstall mehr… ;o))))

LG
Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.